UAEJJF German National Pro BJJ Turnier vom 21.10.

Am heutigen Samstag machten wir uns auf die Reise nach Maintal bei Frankfurt, um am German National Pro der UAEJJF teilzunehmen. Mina und Ivana traten in der white belt Kategorie bis 62kg an, Ben kämpfe in Master 2 blue belt bis 94kg. Als coachende und seelische Unterstützung waren Quentin und Alejandra mit am Start, was den Tagesablauf für die Wettkämpfer deutlich entspannter machte.

Die wirklich gut organisierte und durchgeführte Veranstaltung begann für uns aktiv gegen halb 12. Ivana verlor ihren ersten Kampf nach Schiedsrichterentscheidung. Im Anschluss musste Mina gegen die spätere Kategoriesiegerin eine Punktniederlage hinnehmen. Im Kampf um Platz 3 setzte sich Ivana gegen Mina in einem freundschaftlich geführtem Match nach Punkten durch. Somit konnte Ivana eine Bronzemedaille mit nach Heidelberg entführen. Sowohl Ivana als auch Mina haben auf ihrem ersten Turnier eine couragierte und ansehnliche Leistung gezeigt – vorbildlich!

Ben stand zunächst einem polnischen Vertreter gegenüber, den er durch wristlock von mount besiegen konnte. Im Finale war wieder ein polnischer Landsmann zugegen, der eher am oberen Ende der 94kg Kategorie anzusiedeln war. Nach einem bedacht geführten Kampf mit wenigen augenscheinlichen Highlights gewann Ben nach Vorteil das Finale.

Besonders schön war, dass sich die gesamte Mannschaft von Ataque Duplo (Hannover und Heidelberg) im Teamwettbewerb den zweiten Platz sichern konnte. Professor Douglas Mayer konnte sich einen stattlichen Pokal ins Reisegepäck legen, welcher sicherlich einen tollen Platz in der Fightschool finden wird.

Es gibt wieder viel zu tun nach diesem schönen Tag. Recherche, Ideensammlung und Analyse beginnt jetzt. Bis bald auf der Matte in Heidelberg! Oss!