Lilo Asensi Seminar Bericht und Fotogalerie

Freitag und Samstag hielt Lilo Asensi von Climent Club ihr zweitägiges Seminar bei uns ab. Am Freitag durften wir ihre favorisierten Techniken im Gi erlernen, am Samstag dann eine Session BJJ und eine nogi. Unsere teils weitgereisten Gäste (Amsterdam, Oldenburg) waren glücklich und konnten eine Menge an Infos aus De La Riva, open guard und leg drag mitnehmen. Für uns war es ein tolles Wochenende mit vielen Lach- und Krachgeschichten, haufenweise guter Technik und tollem Beisammensein.

Ihr findet folgend eine große Auswahl der besten Schnappschüsse, wieder einmal geschossen vom sehr talentierten Ilia Stepanov, dem an dieser Stelle wieder großer Dank gebührt. Viel Spaß beim Ansehen!


Zeitplan Seminar Liló Asensi

Der Zeitplan für die Seminartage Freitag und Samstag:
Freitag
18:00 Uhr BJJ

Samstag
11:00 – 13:00 BJJ
13:00 – 13:30 lunch break
13:30 – 15:30 nogi

Wir hoffen, ihr habt die Taschen gepackt und freut euch so sehr wie wir auf Lilós Besuch. Bis morgen!

 


Nur mal zwischendurch…

… als Zeitzeugnis für uns.

Danke an Ruadhan für die wieder einmal coole nogi Einheit und unseren weitgereisten special guest Roland für das BJJ aus Meisterhand! War schön mit euch allen heute Abend!


Grapplefest 2017 in Mannheim

Das Grapplefest 2017 fand in Mannheim, in der neuen Location der Martial Arts Academy, statt. Unsere Wettkämpferin Ivana repräsentierte unser Team Ataque Duplo, flankiert von Teamkollegen und -innen. Im ersten Kampf unterlag sie nach einem ordentlichen Fight und Punktgleichstand mit einem Vorteil Jel Monteiro. Im Kampf um Platz drei war dann nach 3 Minuten der Tank leer, Ivana zollte den Nachwehen einer Erkältung Tribut und landete während eines guard passes in einem Triangle. Platz 3 ging folglich an ihre Gegnerin Christine Weßling. Dennoch sind wir stolz auf unsere Kämpferin und auf das Team, dass sich zusammen der Aufgabe in Vorbereitung und am heutigen Tage gestellt hat. Sportliche Glückwünsche an die Kontrahentinnen an diesem Tage. Ebenfalls Glückwünsche an unsere Freunde von Team Choco Heidelberg, die in verschiedenen Kategorien Medaillien gewinnen konnten.